Intensivkurs Steuerfachwirt vom 16. bis 21.10.2017 in Magdeburg


In Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum Steuerfachwirt/zur Steuerfachwirtin 2017/2018 führen wir einen Intensivkurs durch. Dieser soll den Teilnehmern mit sehr guten theoretischen Kenntnissen im Steuerrecht eine kurze Wiederholung des Unterrichtsstoffes für die schriftliche Prüfung ermöglichen.

Außerdem richtet sich der Lehrgang an Teilnehmer, die sich auf den prüfungsrelevanten Gebieten mit dem neuesten Rechtsstand vertraut machen möchten oder ihre Kenntnisse auf diesem Gebiet auffrischen wollen.

In dieser Woche werden ausgewählte Schwerpunkte der Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Abgabenordnung, Körperschaftsteuer/Erbschaftsteuer/Gewerbesteuer, des Rechnungswesens und des Gesellschaftsrechtes, die Gegenstand des schriftlichen Teils der Prüfung sind, durch erfahrene Dozenten vermittelt und intensiviert.

Termin:           16. Oktober 2017 bis 21. Oktober 2017 (täglich von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr) in Magdeburg

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 12 Personen. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.

Für diesen Intensivkurs liegt die Anerkennung nach dem Bildungsfreistellungsgesetz (Bildungsurlaub) durch das Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt vor.

Die verbindliche Anmeldung erbitten wir auf dem Anmeldeformular bis zum 21. September 2017.

Zur Prüfung kann zugelassen werden, wer die in der Prüfungsordnung für die Fortbildungsprüfung festgelegten allgemeinen und besonderen Zulassungsvoraussetzungen erfüllt.

Unser weiterer Intensivkurs findet vom 13. bis 18. November 2017 in Magdeburg statt. Dazu finden Sie die Einladung rechtzeitig auf unserer Homepage.

Bei weiteren Rückfragen können Sie sich gern an Frau Görling unter der Telefonnummer 0391/6116220 oder per E-Mail m.goerling@stbk-sachsen-anhalt.de wenden.

Stundenplan Oktober 2017